Installation von Software

Paketmanager

Unter Linux gibt es verschiedene Paketmanager.

Aufgaben

  1. Erläutern Sie, was man unter einem Paketmanager versteht. Gehen Sie dabei auf dessen wichtigste Aufgaben ein.
  2. Hier ist eine Konfigurationsdatei eines solchen Paktetmanagers dargestellt.

    deb http://deb.debian.org/debian stretch main
    deb-src http://deb.debian.org/debian stretch main

    deb-src http://security.debian.org/debian-security/ stretch/updates main

    deb http://deb.debian.org/debian stretch-updates main
    deb-src http://deb.debian.org/debian stretch-updates main

  3. Stellen Sie einen der folgenden Paketmanager kurz vor: Gehen Sie dabei auf die bevorzugten Distributionen, Bedienung (auch Syntax für die Nutzung in der Shell), Konfiguration, Vorteile und eventuelle Nachteile ein.

Praxis-Aufgaben:

  1. Installieren Sie per Shellkommando ein vorher festgelegtes Paket
  2. Finden Sie heraus welche ssh-Pakete auf Ihrem Rechner installiert sind und geben sie deren Versionen an.
  3. Starten Sie einen grafischen Paketmanager und installieren Sie das Programm wireshark.
  4. Sonderaufgabe: Finden Sie heraus von welchen anderen Paketen das Paket gcc abhängt.